Поиск ()
Themen einblenden
Лыжные районы
Лыжные гонки
Проживание
Лето
Экскурсионные туры
Alpintouren
Wintertouren
Туры на мотоциклах
Lauftouren
Озера для купания
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Weg des Buches, 3. Etappe: Falkertsee - Wiedweg - Pilgrimage - Тур Каринтия

Pilgrimage

Weg des Buches, 3. Etappe: Falkertsee - Wiedweg

Pilgrimage
Карта
Karte ausblenden

Weg des Buches, 3. Etappe:...

Pilgrimage

Данные туров
8.46km
429hm
18:00h
1.039 - 2.294m
1.258hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

3. Tagesetappe

Falkertsee - Wiedweg

Länge:  8,5 km

Gehzeit:  ca. 3,5 Stunden

Трудность
средний
Оценка
Техника
Выносливость
Ландшафт
Наслаждение
Исходная точка
Falkertsee


Beste Jahreszeit
янв
фев
мар
апр
май
июн
июл
авг
сен
окт
ноя
дек
Описание

Vom Falkertsee wandert man über den Rödres Nock zum Schwarzkofel und weiter zur Moschelitzenalm und steigt von dort nach Wiedweg ab. Eine leichte, abwechslungsreiche Tour durch baumfreies Waldgebiet und über Almböden.

Wegbeschreibung

Man verlässt das Gebiet um den Falkertsee in südlicher Richtung und wandert stetig bergan auf den Rödres Nock. Auf dem breiten Bergrücken angekommen, erwartet den Pilger ein Gipfelkreuz. Etwas Aufmerksamkeit ist ab jetzt nötig, um im baumlosen Gelände die Markierung des Weges 109 am Boden zu finden. Weiter geht es zum Schwarzkogel, wo ebenfalls ein kleines Gipfelkreuz die Wanderer begrüßt. Es folgt nun ein etwas steilerer Abstieg in Richtung Süden, wo man nach rund 5 Minuten bei einem weiteren Kreuz vorbeikommt. Bald darauf erreicht man entlang des Wanderweges 109 einen lichten Lärchenwald und etwas später die Moschelitzenalm. Ab jetzt verdichtet sich der Wald zusehends und man wandert weiter bergab bis in die Ortschaft Wiedweg.

Höchster Punkt
2.294 m
Zielpunkt
Wiedweg
Höhenprofil

Sicherheitshinweise

Das Begehen des Pilgerweges erfolgt auf eigene Gefahr.


Как добраться
Von Norden kommend empfiehlt sich die Anreise mit dem Pkw über die Turracher Höhe und kurz nach Ebene Reichenau zweigt man nach rechts auf den Falkert ab (Heidi Figur und Fahnen befinden sich an der Abzweigung). Aus Richtung Feldkirchen fährt man über die B95, Turracher Straße, bis nach Patergassen und biegt kurz danach nach links auf die L79, Falkertsee Landesstraße, ab.

Öffentliche Verkehrsmittel
Parken
In der Ortschaft Falkertsee gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten.

Autor
Tour drucken
Оценка
0 Оценки
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%