BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Stadtturm - Heimatmuseum - Fischamend - Ausflugsziel - Sightseeing

Советы для досуга Fischamend

Stadtturm - Heimatmuseum

Карта
Karte ausblenden

In dem Buch "Niederösterreich, Landschaft, Geschichte, Kultur" sagt Dr. Rupert Feuchtmüller über die ältesten Grenzbefestigungen:

"An der äußersten Ostgrenze des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation standen vorerst die Notwendigkeit der Grenzbefestigung, die Sicherung des Landes und seiner Verkehrswege im Vordergrund." So mag es auch bei unserem "alten" Turm gewesen sein, dessen Funktion in erster Linie dem Auslug und der Abwehr galt, der in zweiter Linie aber ein Hoheitszeichen an der Staatsgrenze darstellte. Wer in die Glockenstube des alten Marktturmes steigt - es sind immerhin fünf gemauerte Stockwerke -, der staunt, so hoch über dem Talboden der Fischa zu stehen. Seehöhe 154 m, Turmhöhe 30,9 m. Die Glocke wurde im ersten Weltkrieg herabgenommen und für Kriegszwecke abgeliefert. Ein Stück davon ist noch im Heimatmuseum, welches sich jetzt im Stadtturm befindet, zu sehen.

Öffnungszeiten: Mai bis Oktober, jeweils So von 10 - 12 Uhr

Unterkünfte finden Fischamend
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Все %count% Результаты поиска

%name% %region%
%type% %elevation%