BERGFEX-Прогноз погоды Австрия - Прогноз погоды Австрия - Показ прогнозов погоды - Австрия

Прогноз погоды Австрия

Прогноз погоды Австрия

Карта
Karte ausblenden

Сегодня, Пятница

Eine straffe Nordströmung bleibt für Österreich wetterbestimmend. An der Alpennordseite halten sich häufig dichte Wolken und verbreitet kommt es zwischen dem Tiroler Unterland und dem Niederösterreichischen Alpenvorland zu zeitweiligen Schneefällen. Sonst ziehen bei anhaltend lebhaftem Nordwestwind nur einzelne Schneeschauer durch, insbesondere nachmittags. Außerdem zeigt sich hier zwischenzeitlich auch länger die Sonne. Deutlich mehr Sonnenschein gibt es nordföhnbedingt an der Alpensüdseite, hier bleibt es auch weitgehend niederschlagsfrei. Frühtemperaturen minus 7 bis 0 Grad. Tageshöchsttemperaturen minus 2 bis plus 4 Grad. Gefühlt ist es bei Wind deutlich kälter.

Прогноз

Утро, Суббота

Österreich liegt in einer straffen nordwestlichen Höhenströmung. Damit überwiegen vor allem an der Alpennordseite sowie im Norden und Osten dichte Wolken und immer wieder ziehen Schnee- oder Schneeregenschauer durch. Der Niederschlagsschwerpunkt liegt dabei zwischen dem Tiroler Unterland und dem Mostviertel, hier schneit es sogar meist länger anhaltend und ergiebig. Die Schneefallgrenze liegt von Ost nach West meist zwischen 200 und 700m Seehöhe. Überwiegend trocken und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag in den südlichen Landesteilen. Der Wind weht weiterhin lebhaft, in höheren Lagen sowie generell in den typischen Nordföhnschneisen teils kräftig aus Nordwest. Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus 9 und 0 Grad. Tagsüber werden minus 1 bis plus 5 Grad erreicht.

Послезавтра, Воскресенье

Im Norden, Osten sowie an der Alpennordseite hält sich weiterhin dichte Bewölkung und insbesondere vom Salzkammergut über die Nordalpen ostwärts bis ins Burgenland ist mit Niederschlägen zu rechnen. Im Nordstau schneit es weiter anhaltend, sonst geht der Schneefall immer öfter in Schneeregen und Regen über, die Schneefallgrenze steigt langsam auf rund 700m. Weitgehend trocken verläuft der Tag im Westen und im Süden, wo sich zunehmend die Sonne zeigt. Der Wind lässt merklich nach, er weht auch selbst am Alpenostrand sowie im Bergland die meiste zeit nur noch mäßig aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen minus 7 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis plus 6 Grad.

Понедельник, 24.01.

In weiten Teilen Kärntens und der südlichen Steiermark sowie auch in Vorarlberg und im Tiroler Oberland zeigt sich die Sonne zu Wochenbeginn wieder recht häufig und es bleibt weitgehend trocken. Nach Norden und Osten hin überwiegen jedoch recht umfangreiche, oft tiefhängende Wolken und regional kommt es auch zu etwas Schneefall, in tiefen Lagen tagsüber eher zu Schneeregen oder leichtem Regen. Der Wind weht meist nur schwach bis mäßig. Die bevorzugte Windrichtung ist dabei West bis Nordwest. Frühtemperaturen zwischen minus 8 und plus 1 Grad, Tageshöchstwerte zwischen 0 und plus 5 Grad.

Вторник, 25.01.

Weiterhin vom Wetter benachteiligt sind der Norden und Osten Österreichs. Dort treffen mit auflebendem West-Nordwestwind tief hängende Wolken ein und gebietsweise kommt es zu Nieseln, leichtem Regen oder Schneeregen, oberhalb von rund 400 bis 700m Seehöhe auch zu ein wenig Neuschnee. Weiter westwärts sowie im Süden bleibt es aus heutiger Sicht freundlicher mit sogar häufigem Sonnenschein und eher geringen Windgeschwindigkeiten. Frühtemperaturen minus 8 bis plus 3, Tageshöchsttemperaturen meist 2 bis 7 Grad plus.

Quelle: ZAMG

INCA Analyse

02:30
Прогноз снега Австрия
Чт
Пт
Сб
Вс
Пн
Вт
Погода для катания на лыжах
Unterkünfte finden Österreich
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Все %count% Результаты поиска

%name% %region%
%type% %elevation%