навигация в картах
Лыжные районы
Лыжные гонки
Проживание
Лето
Экскурсионные туры
Alpintouren
Wintertouren
Туры на мотоциклах
Lauftouren
Озера для купания
В трехмёрном виде:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Arthurhaus - Mitterfeldalm - Steinalm - Skitour - Тур Зальцбург

Arthurhaus - Mitterfeldalm - Steinalm

Arthurhaus - Mitterfeldalm -...


Skitour

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung
Wohnzimmer mit Aussicht - Platznehmen und genießen. Oder Loswandern in alle Richtungen. Der Livingroom Hochkönig, also das Gebiet rund um das Arthurhaus, bietet viele Möglichkeiten.
Трудность
средний
Исходная точка
Arthurhaus (Mühlbach am Hochkönig)

Фотографии
Beste Jahreszeit
Авг
Сен
Окт
Ноя
Дек
Янв
Фев
Мар
Апр
Май
Июн
Июл
Описание
Schneemangel gibt es rund um das Arthurhaus auf 1500 Meter Seehöhe eher selten. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die kleine Skischaukel ganz ohne Schneekanonen auskommt. Im Jahre 1955 wurde der erste Lift gebaut, trendige Megagondeln sucht man vergebens. Aber halt, ganz oben auf dem Hochkeil am Ende des Skitourenlehrpfades steht doch eine einsame Gondel, die als origineller Unterstand genützt wird. Hier heroben auf der Sonnenseite unter den Mandlwänden ticken die Uhren überhaupt etwas anders. Es geht beschaulich zu, beinahe wie in einem gemütlichen Wohnzimmer. Die perfekt gespurte Loipe ist eben so lange wie die Hochebene es ermöglicht, nämlich 1,5 Kilometer, der 1783 Meter hohe Hochkeil ist das Maß der Skifahrer und auch die Schneeschuh- und Winterwanderer finden immer eine ausgetretene Spur auf diesen phantastischen Aussichtsberg.

Die Skitourengeher können rund um das Arthurhaus natürlich auch aus dem Vollen schöpfen. Von der idealen Einstiegs- oder Schlechtwettertour auf den Hochkeil (260 Hm, 45 Min., Aufstieg an der Sprungschanze vorbei) bis zur Vier-Stunden-Tour auf den Hochkönig (2941 m) ist vieles möglich. Eine andere, etwas ausgefallene Tour hat die malerische Mitterfeldalm zum Ziel und folgt dort den prachtvollen Genusshängen Richtung Nordosten.

Wegbeschreibung
Ausgangspunkt ist der große Parkplatz neben dem Arthurhaus. Zunächst geht es von hier einige flache Meter zum  Übungshang Mahdlift und dort unterhalb der Einstiegsstelle über den mäßig ansteigenden Sommerweg in 40 Minuten zur Mitterfeldalm (1690 m). Dort zweigt die Aufstiegsspur nach links (W) ab und folgt dem Drahtzaun bis zum Endpunkt bei  den Felsen auf 1850 Meter Seehöhe. Die Abfahrt führt links an der Mitterfeldalm vorbei, quert den kleinen Graben und folgt den herrlichen Nord-Ost-Hängen rund um die verfallene Steinalm bis zum beginnenden Wald. Bei einem auffallenden gelben Wegschild auf knapp 1400 Meter wird wieder angefellt. Bei sehr guten Bedingungen und ebensolcher Kondition empfiehlt sich der Aufstieg bis zum bekannten Zaunende bei den Felsen. Von dort nun über die Holztreppe auf die andere Zaunseite und an den Felsen entlang südwestwärts bis zu einer passenden Abfahrtsmöglichkeit.
Höchster Punkt
1.851 m
Zielpunkt
Mitterfeldalm
Höhenprofil

Sicherheitshinweise
www.lawine.salzburg.at 

Как добраться
A 10, Abfahrt Knoten Pongau, dann über die Hochkönigstraße 164 nach Mühlbach und dort auf die Mandlwandstraße abzweigen. Nach 6 km Parkplatz Arthurhaus. 
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: ab Bischofshofen Bus 590, ab Mühlbach Skibus. 
Parken
Parkplatz Arthurhaus. 

Autor
Die Tour wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%